Was heißt „mutig sein“ für Euch und wovor habt Ihr Angst? Was ist Lampenfieber? Wer war schon einmal auf einer Geisterbahn und sind Spinnen oder Schlangen schlimmer? Und zuletzt: welcher Gegenstand vertreibt Eure Ängste am besten – die Blume der Illusionen oder der Fantasy-Döner? All diesen Dingen gehen wir auf die Spur …

 

Der Kinderclub trifft sich immer dienstags von 17 bis 18:30 Uhr, um zu proben, zu improvisieren und zu analysieren, was denn nun „mutig sein“ überhaupt ist! Vielleicht ist es überhaupt am mutigsten, auf einer Bühne zu stehen – trotz dem bekannten Lampenfieber?
Am Ende der Spielzeit werden die Ergebnisse dann in Form eines Theaterabends an der Burghofbühne Dinslaken präsentiert.