Crossclub 22/23 Ein Projekt über eine theatrale Reise // Premiere: 20. März 2023

Was macht mich einzigartig? Und wer bist du? Ergeht es dir wie mir? Was trennt uns? Was verbirgt sich hinter dem Begriff der Identität? Können wir uns offen begegnen und berühren? Oder kreisen wir nur um uns selbst? Wir schöpfen aus der Lebens- und Erlebniswelt, entfachen gemeinsame Superpower! Es geht um einen kollektiven Erfahrungshorizont. Kreieren wir ein Werk, welches aus den Geschichten unserer eigenen Biografien entsteht!

 

Die Gruppengröße ist auf 15 Teilnehmer:innen limitiert, damit jede:r genug Freiraum hat, sich zu entfalten. Vorerfahrung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. Am Ende der Spielzeit werden die Ergebnisse dann in Form eines selbstentwickelten Theaterstücks an der Burghofbühne präsentiert.

 

Los geht’s am 17.10.2022 mit einem ersten Kennenlernen, wir treffen uns immer montags von 17 bis 19 Uhr an der Burghofbühne Dinslaken.

 

Leitung: Lina Addy, Theaterpädagogin

 

Anmeldung über:

Lea Maria Krell

Theaterpädagogin

E-Mail: krell@burghofbuehne-dinslaken.de

Termine

Mo, 20.03.2023 · 18:00 Uhr
Dinslaken, Tenterhof
PREMIERE Crossclub
Sa, 25.03.2023 · 18:00 Uhr
Dinslaken, Tenterhof